Mini-JuleiCa Ausbildung

Jugendleiter*innen von morgen aufgepasst!
 

Der Jugendbund djo-Deutscher Regenbogen, Landesverband Berlin e.V. und das Interkulturelle Jugend- und Familienzentrum Schalasch laden jedes Jahr ca. 20 Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren zu einem mehrtägigen Camp zum Müggelsee ein.

Die Juleica-Ausbildung ist eine Qualifikation für ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit. Da lernen junge Menschen rund um die Themen Gruppendynamik & Gruppenleitung. Sie probieren selbst Methoden und Spiele für interkulturelle Jugendgruppen aus. Diese Ausbildung können Aktive ab 16 Jahre machen. Wir finden aber, dass all das auch schon für Jüngere spannend und förderlich für die Selbstorganisation von Jugendlichen ist. Deshalb bieten wir eine spielerische Fahrt mit kopfzerbrechenden Denk-, körperstärkenden Bewegungs- und zusammenbringenden Teambuildingspielen ab 12 Jahren an. Und das ist dann die Mini-Juleica! 🙂

Du bist neugierig und interessiert, dann melde Dich an!

 

Mini-JuLeiCa – eine Ausbildung für Jugendgruppenleiter*innen – 2018
Mini-JuLeiCa – eine Ausbildung für Jugendgruppenleiter*innen – 2017
 
Impressionen der Teilnehmer*innen

 


Kurzfilm zum Workshop „Kommunikation“ Gruppe 1


Kurzfilm zum Workshop „Kommunikation“ Gruppe 2


Kurzfilm zum Workshop „Kommunikation“ Gruppe 3